Erfahren Sie mehr über unsere Software

Nur drei Schritte

Für gute Bewertung auf Google Maps

1. Bewertung und Daten sammeln

Bewertung

Im ersten Schritt wird Ihr Kunde anhand eines 5-Sterne Systems nach einer ehrlichen Bewertung gefragt. Dies ist zunächst nur für Sie sichtbar. Zugleich werden Kontaktdaten abgefragt, so haben Sie als Dienstleister die Möglichkeit mit Ihrem Kunden auch nach dem Besuch in Kontakt zu bleiben und mit Ihren Werbeangeboten als Stammkunden zu gewinnen.

2. Künstliche Intelligenz prüft Aussicht auf positive Bewertung

Daten sammeln

Soweit eine positive Bewertung besteht, wird vorgeschlagen eine Bewertung auf Google Maps abzugeben. Diese Aussicht wird von unserem selbstentwickelten Algorithmus nur bei positiver Bewertung vorgeschlagen.

3. Positive Google Maps Bewertung erhalten

Weiterleitung

Im letzten Schritt wird Ihr Kunde auf Google Maps weitergeleitet, was eine positive öffentliche Bewertung als Ergebnis hat. Somit sind Sie besser sichtbar und können sich von anderen Lokalen abheben.